Unser neues Fahrzeug


Sehr geehrte Mitglieder der DLRG Ortsgruppe Hemmingen e.V.

Die Stadt Hemmingen hat im Januar 2018 ein altes Feuerwehrfahrzeug zum Kauf angeboten. Durch ein zufälliges Gespräch mit der Verwaltung hat der Vorstand sich für den Kauf dieses Fahrzeuges entschieden. Der Kaufpreis, den die Verwaltung für den VW T4 mit neun Sitzplätzen und Anhängerkupplung erzielen wollte, stimmte mit unseren finanziellen Möglichkeiten im Finanzplan überein. Durch überaus großen persönlichen Arbeitseinsatz wurde die alte Feuerwehrfolie von Mitgliedern der Ortsgruppe entfernt. Die Entfernung der Klebereste, die Lackpflege und die Innenreinigung wurden auch von Vereinsmitgliedern durchgeführt. Es sind dabei insgesamt etwa 55 Arbeitsstunden zusammengekommen. Eine Fachfirma hätte dafür einen dreistelligen Betrag veranschlagt. Der Vorstand bedankt sich bei allen Helfern und vor allem

bei: Katjana, Martin, Konstantin, Manuel, Max, Jessica und Sophie


Wir bedanken uns bei Paul Eric Stolle, Karosserie und Fahrzeug GmbH, für sein Know-how und der geleisteten Sachspende.

Das Aufbringen der neuen Folie ist danach von einer Firma vorgenommen worden. Der Vorstand erhofft sich durch den Kauf des Vereinsbusses eine bessere Vereinsarbeit speziell im Jugendbereich und der Wasserrettung. Der Bus kann als Mannschaftstransport-fahrzeug und auch im Wasserrettungszug des DLRG Bezirks Hannover Land eingesetzt werden. Dieser Wasserrettungszug wird im Katastrophenfall mit in der Region Hannover eingesetzt.

Für den Vorstand

Matthias Bremer 1. Vorsitzender

Klimahaus Bremerhaven